Hitzefrei

 „Den Unterricht verkürzen oder ausfallen lassen können Schulleitungen für Grundschulen und Sekundartstufe I entsprechend der Vorschrift zum Schulbetrieb:

„Werden um 10 Uhr 25 Grad Außentemperatur im Schatten oder 

um 11 Uhr an einem für die Raumlufttemperatur innerhalb des Gebäudes repräsentativen Ort 25 Grad Celsius gemessen, soll nicht länger als bis 12 Uhr unterrichtet werden, sofern in der Zwischenzeit keine wesentliche Abkühlung eingetreten ist.“

 

Für die Grundschüler bedeutet das, dass die Schüler früher in den Hort entlassen werden oder mit Erlaubnis der Eltern auch früher nach Hause gehen dürfen.

In der Sekundarstufe I dürfen die Schüler mit entsprechender Vollmacht nach Hause.

Wenn die Hitzefreiregelung eintritt, werden Sie informiert.

-----

 

As of the upcoming heat, we would like to inform you about our rule regarding „Hitzefrei“ (school free regarding heat).

To shorten the lessons or even cancel them for the primary school and Sek I the principal has to follow the mentioned rule:

If we have at 10am 25 degrees outside in the shade or at 11am a room temperature of 25 degrees in the building, we should not prolong the lessons after 12pm. If they was a cool down in the meantime, the rule does not apply anymore.“

For the primary school we have the following options. The children will start earlier with the Hort or if you fill out the allowence they can go home earlier. The Sek I has the option to go home.

 

You will be informed from our secretaries office if the Heat free rule is happening.