Lernbüro ab Klasse 7

Jeder lernt nach seinem Tempo und Leistungsvermögen.

Die Schüler erhalten in Mathematik und Deutsch Lernaufträge/ Lernbausteine, die sie selbständig erledigen. Die Dokumentation dessen erfolgt in einem Personal Organizer.

Vor Beginn der selbständigen Bearbeitung steht immer eine Input-Phase, in der das Thema eingeführt und beleuchtet wird. Der Fachlehrer ist beim folgenden selbständigen Lernen für Fragen Ansprechpartner. Während des Lernbüros gilt die Regel der absoluten Ruhe. Bei Verständnisfragen signalisiert der Schüler mit einer Karte, dass er Hilfe benötigt.